Impressum/AGB´s

Impressum

Silvia Kristin Aparicio da Silveira Teles
Ahornstr. 39
42283 Wuppertal

Telefon: 017684842406
E-Mail: info@libeloo.de

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten stellt die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) zur Verfügung unter der Adresse http://ec.europa.eu/consumers/odr.

For settling consumer disputes out-of-court, the European Union offers a platform for online dispute resolution (“ODR platform“) at http://ec.europa.eu/consumers/odr.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nachfolgend die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von:

libeloo
Silvia Teles
Ahornstr. 39
42283 Wuppertal
info@libeloo.de
www.libeloo.de

§ 1 Anwendungs- und Geltungsbereich
Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Käufe, die bei Iibeloo für Kunden innerhalb Deutschlands und dem Ausland, die über den online-Shop getätigt werden.

§ 2 Vertragsabschluss
Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Auftragsbestätigung zustande, die dem Kunden unverzüglich nach seiner vollständig und richtig ausgefüllten Bestellung von Iibeloo per E-Mail oder über das Internet übermittelt wird.

§ 3 Preise, Versand- und Verpackungskosten
Die auf den Produktseiten angegebenen Preise enthalten keine Umsatzsteuer, da es sich um ein Kleingewerbe handelt. Auf den Produktpreis kommen die Portogebühren hinzu. Die Preise hierfür entnehmen Sie bitte der Versandkostentabelle bzw. den Angaben in der jeweiligen Produktbeschreibung.

§ 4 Zahlung
§ 4.1 Der Kaufpreis wird unmittelbar mit Zugang der Auftragsbestätigung fällig.
§ 4.2 Die Bezahlung erfolgt vor Lieferung per Vorkasse (direkte Überweisung oder Paypal). Bei Versand außerhalb der EU können Einfuhrzölle, für die der Kunde aufkommt. Ebenso wie für Gebühren für den Geldtransfer.
§ 4.3 Verweigert der Käufer die Annahme der Lieferung ohne Absprache bzw. Angaben von plausiblen Gründen oder bei Angabe einer falschen Adresse, stellt Iibeloo die dadurch entstandenen zusätzlichen Gebühren in Rechnung.
§ 4.4 Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.
§4.5 Bei Zahlung per Lastschrift haben Sie ggf. jene Kosten zu tragen, die infolge einer Rückbuchung einer Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder aufgrund von Ihnen falsch übermittelter Daten der Bankverbindung entstehen.

§ 5 Auslieferung
§ 5.1 Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift.
§ 5.2 Falls durch die Macht der höheren Gewalt die Lieferung oder eine sonstige Leistung unmöglich ist, ist eine Leistungspflicht von Iibeloo ausgeschlossen; evtl. bereits gezahlte Beträge werden von libeloo unverzüglich erstattet.
§5.3 Die Lieferung erfolgt mit unseren Paketdienstleistern Post/DHL, DPD, GLS oder UPS.
§5.4 Die Lieferzeit beträgt 1-5 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.
§5.5 Sollte die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.
§5.6 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.
§5.7 Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen
§6 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Kunden bestehender Ansprüche aus dem Kaufvertrag bleibt die gelieferte Ware im Eigentum von libeloo. Solange dieser Eigentumsvorbehalt besteht, darf der Kunde die Ware weder weiterveräußern noch über die Ware verfügen; insbesondere darf der Kunde Dritten vertraglich keine Nutzung an der Ware einräumen.

§ 7 Widerrufsrecht

für Verbraucher im Sinne von 13 BGB der Europäischen Union

§ 7.1 Verbraucher haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht.
Widerrufs- oder Rückgabebelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:

libeloo
Silvia Teles
Ahornstr.39
42283 Wuppertal
info@libeloo.de
www.libeloo.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausnahmen vom Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

Wir weisen darauf hin, dass die Möglichkeit zu einer Online-Schlichtung besteht.

§ 8 Transportschäden

§ 8.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf: E-Mail: info@13gramm.com.

§ 8.2 Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.